Nach Kehl mit dem Bus

icon-back-to-top

Meine Route nach Kehl buchen Meine Route nach Kehl buchen

Kehl Kehl Ab 4,99 €

Bitte gib deinen Abfahrtsort an, um deine geplante Route zu simulieren.

Ab 4,99 €

BlaBlaBus-Haltestelle in Kehl finden BlaBlaBus-Haltestelle in Kehl finden

Die nächstgelegene Haltestelle Mein Standort Aktiviere die Standortbestimmung in den Einstellungen, um Haltestellen in der Umgebung zu finden, und versuche es erneut.

Entdecke Kehl Entdecke Kehl

Mit BlaBlaBus nach Kehl

Reisen nach Kehl Auf den ersten Blick ist Kehl mit ihren rund 36.000 Einwohnern eine bescheidene idyllische Kleinstadt, die Erholung und Ruhe direkt am Rhein verspricht. Doch wer sich die Landkarte an dieser Stelle genauer ansieht, wird schnell feststellen, dass Kehl die Nachbarstadt von der französischen Metropole Straßburg ist und somit das Tor zum Nachbarland. In dieser warmen Region können Urlauber eine bunte Mischung aus Action und Erholung mitten in der Natur erleben. Der wunderschöne Rhein mit unglaublich vielen Angeboten an Wassersport, Endlose Radwege, Schwarzwald, Elsass, Vogesen und sogar die Großstadt Straßburg vor der Tür und wem das immer noch nicht genug ist, der verbringt einfach einen unvergesslichen Tag im nahe gelegenen Europapark in Rust. Zugegeben, ein Wochenendtrip wird wahrscheinlich nicht ausreichen um allem gerecht zu werden. So wird aus einer auf den ersten Blick überschaubaren deutschen Kleinstadt, ein Urlaubsort mit zahlreichen Optionen. Tatsächlich hatte es Kehl am Rhein als ewige Grenzstadt nicht immer einfach und stand oft zwischen den Fronten. Im Laufe vergangener Kriege wurden Teile der Stadt zerstört, doch mit seinen alten Fachwerkhäusern und seiner ländlich geprägten badischen Atmosphäre bietet Kehl immer noch diesen einmaligen historischen Charme und eine ordentliche Portion badischer Kultur, mit einem Hauch Elsass. Ein Spaziergang entlang der kilometerlangen Rheinpromenade sorgt für Urlaubsfeeling, denn die Oberrheinregion gehört zu den wärmsten Regionen Deutschlands. Wer etwas aktiver werden möchte, kann vom Yachthafen aus eine Bootstour unternehmen. Kein Wunder, dass es auch viele Elsässer nach Kehl zieht, an jeder Ecke hört man die französische Sprache und auch sonst findet man in Kehl diesen internationalen Flair - hier leben die unterschiedlichsten Kulturen seit Jahrzehnten miteinander und Gastfreundschaft wird in Kehl daher großgeschrieben. Überzeuge Dich selbst von der kleinen Grenzstadt, mit den zahlreichen Möglichkeiten und reise mit dem Fernbus von Bohr Reisen nach Kehl. Mit der passenden Busverbindung kommst Du schnell und bequem an Dein Ziel. Denn wenn Du günstig reisen möchtest und dabei nicht auf Komfort verzichten willst, dann ist ein Trip mit dem Fernreisebus genau das Richtige für Dich.

Besuche Kehl, eine der Top-3-Städte, die du nicht verpassen solltest

Die Top 3 Sehenswürdigkeiten in Duisburg

  • Die Sechs-Seen-Platte

    Die Sechs-Seen-Platte

    Für eine ordentliche Portion Abwechslung bei Deinem Trip nach Duisburg sorgt ein entspannter Ausflug an einen Ort, der Dir pure Natur und Erholung am Wasser bieten wird. Ja, Du hast richtig gelesen – Duisburg ist Großstadtflair pur und bei Ruhrpott fällt uns oft nur Industrie-Romantik ein, doch diese Region begeistert ebenso mit wunderschöner Natur und idyllischen Kulissen, die Sechs-Seen-Platte gehört dabei zweifelsfrei zu einem Ziel, dass bei einem Reise nach Duisburg nicht fehlen sollte. Nein, es ist übrigens absolut nicht nötig eine lange Fahrt in Kauf zu nehmen, um bei der Sech-Seen-Platte anzukommen, denn der Naturpark befindet sich nur wenige Kilometer von der Innenstadt entfernt. Spätestens hier wirst Du davon überzeugt, dass Duisburg eine unglaubliche grüne Stadt ist und nicht bloß die ehemalige Hochburg der Stahlwerke. Hier erlebst Du eine der sehenswertesten Seenlandschaften im Ruhrgebiet. Um genauer zu sein findest Du hier den Wambachsee, Masurensee, Böllertsee, Wolfssee, Wildförstersee und Haubachsee, diese Seen zusammen bilden das Naturparadies Sechs-Seen-Platte. Das riesige Erholungsgebiet umfasst 283 Hektar und bietet eine Reihe an Freizeitaktivitäten für jedes Alter. Kilometerlange Spazierwege, Schwimmbäder, Reitpfade und Spielplätze – hier ist für Jeden das Richtige dabei. Sogar Zelten und Grillen ist am Ufer des Masurensees möglich, bei gutem Wetter kommt hier schnell die richtige Urlaubsstimmung auf. Wer gerne segeln möchte, kann hier fernab der hektischen Großstadt einige unvergessliche Stunden auf dem Wasser verbringen. Wer mehr Action benötigt, kann hier Boote mieten und Wassersportarten ausprobieren. Duisburg ist eben die Stadt der Gegensätze, in der alles möglich ist.

  • Tiger and Turtle - Magic Mountain

    Tiger and Turtle - Magic Mountain

    Dieses einzigartige Kunstwerk wurde einer Achterbahn nachempfunden und befindet sich auf der Heinrich-Hildebrand-Höhe im Angerpark in Duisburg-Angerhausen. Entworfen wurde es vom Künstlerduo Heike Mutter und Ulrich Genth. Tiger & Turtle ist nicht nur für Fotografen ein visuelles Highlight – diese begehbare Achterbahn-Skulptur ist ein einzigartiges Kunstwerk, dass seit seiner Eröffnung im Jahr 2011 zu den am meisten publizierten Motiven gehört. Diese atemberaubende Aussicht und Kulisse solltest auch Du Dir nicht entgehen lassen. Natürlich ist der Aufstieg nicht unbedingt was für schwache Nerven, mit Höhenangst die Stufen zu erklimmen könnte brenzlig werden. Doch wenn Du am Looping bist, wirst Du eine atemberaubende Aussicht erleben, denn wenn das Wetter mitspielt, wirst Du von hier sogar Düsseldorf und den Tower vom Flughafen erkennen. Die 220 Meter lange Gesamtstrecke wird Nachts mit LED-Lampen beleuchtet und ist somit auch bei Dunkelheit ein Highlight der ganz besonderen Art.

  • Landschaftspark Duisburg-Nord

    Landschaftspark Duisburg-Nord

    Der Landschaftspark Duisburg-Nord nennt sich gerne zurecht auch „die schönste Großstadtoase Deutschlands“. Hier erleben Besucher eine unvergleichbare Industriekultur auf einem riesigen Gelände, auf dem bereits seit 1901 Roheisen für die Stahlindustrie produziert wurde. Um dieser für den Ruhrpott so wichtigen Zeit ein Denkmal zu setzen, wurde hier für Besucher ein lebendiger Ort errichtet, der die Arbeit in den Gießhallen auf eine einzigartige Art vor Augen führt. Hochöfen, Schrägaufzüge und Bunkeranlagen – hier wird man in Zeiten zurückversetzt, die das Ruhrgebiet zu einer florierenden Region machten. So erlebt man anschaulich, wie die Produktion des Roheisens funktionierte und dies ist wirklich ein Erlebnis, dass Du so schnell nicht wieder vergessen wirst. Die vielen Anlagen im Landschaftspark Duisburg-Nord stehen seit dem Jahr 2000 unter Denkmalschutz, ein informativer Rundweg bietet den besten Einblick in die Geschichte der Anlage mit allen wichtigen Einzelheiten. Auf vielen Schildern findest Du Park+Punkte, hier kannst Du mit Deinem Smartphone, mittels einer QR-Code-App, sogar interessante Bilder und Videos zu den Stationen ansehen. Das Motto hier ist generell Entdecken und Erleben, der Landschaftspark möchte eben mehr sein als ein traditionelles Museum und das schafft er auf Anhieb.

BlaBlaBus in Kehl

Pin Zwischenhalt 1
Pin Strecken mit Ankunft in Kehl 10

Ouibus Über BlaBlaBus

Auf Ouibus.com buchen

Preis

Preis

Profitiere von den niedrigsten Preisen

Gutscheine

Gutscheine

Meine Gutscheine ganz einfach einlösen

Buchungen

Buchungen

Meine Buchungen in meinem Konto finden

Mein Ticket

Mein Ticket

Mein Ticket mit wenigen Klicks umtauschen/stornieren