Nach Lüttich mit dem Bus

icon-back-to-top

Meine Route nach Lüttich buchen Meine Route nach Lüttich buchen

Lüttich Lüttich Ab 12,99 €

Bitte gib deinen Abfahrtsort an, um deine geplante Route zu simulieren.

Ab 12,99 €

BlaBlaBus-Haltestelle in Lüttich finden BlaBlaBus-Haltestelle in Lüttich finden

Die nächstgelegene Haltestelle Mein Standort Aktiviere die Standortbestimmung in den Einstellungen, um Haltestellen in der Umgebung zu finden, und versuche es erneut.

Entdecke Lüttich Entdecke Lüttich

Mit BlaBlaBus nach Lüttich

Lüttich ist in vielerlei Hinsicht eine symbolträchtige Stadt und bekannt für ihre herzlichen Bewohner und ihre Raffinesse. Als wirtschaftliche Hauptstadt von Wallonien ist sie außerdem ein kulturelles und künstlerisches Zentrum auf europäischem Niveau. Ganz ihrem Ruf entsprechend möchte sie ein Ort sein, der historisches Erbe und moderne Kunst verschmelzen lässt. BlaBlaBus ermöglicht dir mit seinen Busreisen, die charmanten Facetten von Lüttich mit all ihren faszinierenden Besonderheiten zu entdecken. Die Stadt liegt an den Ufern der Maas, wo sich auch gleich die ersten Attraktionen befinden. Zunächst ist die Insel Outremeuse mit der Boverie zu nennen, ein Gebäude im Stil des französischen Neoklassizismus, das der Weltausstellung 1905 zu verdanken ist, und welches das Museum der Schönen Künste sowie einen malerischen Landschaftspark beherbergt. Gegenüber, entlang den Ufern, thront die Statue von Albert I. stolz über der gleichnamigen Brücke, die zum pittoresken Park Avroy und seinem Denkmal des nationalen Widerstands führt. Nur einen Steinwurf entfernt Richtung Norden lädt dich das Königliche Konservatorium von Lüttich zur Lyrik und zum Bummeln ein. Hier befindet sich außerdem der Standort des Orchestre Philharmonique Royal de Liège und vielleicht hörst du sogar ein paar sanfte Klänge aus dem Inneren! Ansonsten gibt es noch die St.-Pauls-Kathedrale zu entdecken, auf die du unweigerlich auf deinem weiteren Weg triffst. Mit BlaBlaBus kannst du billig reisen und Lüttich in all seiner Pracht bestaunen.

Besuche Lüttich, eine der Top-3-Städte, die du nicht verpassen solltest

Dank seines reichen historischen, architektonischen und künstlerischen Erbes hat die Stadt Lüttich unzählige, ungewöhnliche Orte zu bieten, die man während eines Wochenendtrips oder eines Kurzaufenthalts gesehen haben sollte. Es wird dir ganz sicher nicht langweilig! Wenn du dieses belgische Schatzkästchen entdecken möchtest, buche jetzt deine Bustickets online!

  • Erklimme den Berg von Bueren

    Erklimme den Berg von Bueren

    Liebst du Sport oder Herausforderungen? Warum versuchst du dich nicht an den 374 Stufen des Bergs von Bueren? Diese Treppe, die eine Steigung von ungefähr 30 % aufweist, wurde Ende des XIX. Jahrhunderts erbaut, um den Soldaten in der Kaserne der Zitadelle den schnellen Abstieg in die Stadt zu ermöglichen. Sie zählt zu den mühsamsten Treppen weltweit und gehört sicherlich zu den ungewöhnlichsten Sehenswürdigkeiten von Lüttich. Aber keine Sorge, deine Anstrengungen werden auf jeden Fall mit einem fantastischen Ausblick über die Stadt belohnt, sobald du den Gipfel erreicht hast.

    Ebenfalls lesenswert: mit dem Fernreisebus nach Brügge – ein Besuch der mittelalterlichen Stadt mit ihren Kanälen

    Hast du Fragen zu der Stadt Lüttich? Dann wende dich gerne an das offizielle Tourismusbüro von Lüttich, um weitere Informationen über die Aktivitäten vor Ort zu erhalten.

  • Tauche im Grand Curtius in die Geschichte von Lüttich ein

    Tauche im Grand Curtius in die Geschichte von Lüttich ein

    Wenn deine Leidenschaft für Museen noch nicht gestillt ist, dann auf zum Grand Curtius, einem architektonischer Komplex, der vor allem für seine große und berühmte, rote Fassade sowie das Museum, das er beherbergt, bekannt ist. Dieses umfasst mehrere kostbare Dauerausstellungen zu den Themen Glas, Waffen, Archäologie, Religionen sowie Kunstgegenstände.

  • Das Boverie-Museum

    Das Boverie-Museum

    Wenn du mit dem Fernreisebus Lüttich besuchst, sollte auf jeden Fall auch das Boverie-Museum, das sowohl Museum der schönen Künste also auch internationales Ausstellungszentrum ist, auf deiner Liste stehen. Es umfasst eine außergewöhnliche Sammlung, die vor allem aus Werken großer europäischer Künstler besteht. Die Sonderausstellungen werden oftmals gemeinsam mit der Stadt Lüttich und dem Louvre-Museum realisiert. Bevor du weiterziehst, empfiehlt sich noch ein Abstecher in den Museumspark. Das Rosarium und den Nicolas Schöffer Turm solltest du auf keinen Fall verpassen.

    Wissenswert: Das Gebäude, in dem sich das Boverie-Museum befindet, das früher Palais des Beaux-Arts hieß, wurde für die Weltausstellung im Jahr 1905 erbaut.

BlaBlaBus in Lüttich

Pin Zwischenhalt 1
Pin Strecken mit Ankunft in Lüttich 67

Ouibus Über BlaBlaBus

Auf Ouibus.com buchen

Preis

Preis

Profitiere von den niedrigsten Preisen

Gutscheine

Gutscheine

Meine Gutscheine ganz einfach einlösen

Buchungen

Buchungen

Meine Buchungen in meinem Konto finden

Mein Ticket

Mein Ticket

Mein Ticket mit wenigen Klicks umtauschen/stornieren

Reiseziele in der Nähe Fahre nach Lüttich oder zu vielen anderen Zielen

Reiseziele in der Nähe