Nach Turin mit dem Bus

icon-back-to-top

Meine Route nach Turin buchen Meine Route nach Turin buchen

Turin Turin Ab 5 €

Bitte gib deinen Abfahrtsort an, um deine geplante Route zu simulieren.

Ab 5 €

BlaBlaBus-Haltestelle in Turin finden BlaBlaBus-Haltestelle in Turin finden

Die nächstgelegene Haltestelle Mein Standort Aktiviere die Standortbestimmung in den Einstellungen, um Haltestellen in der Umgebung zu finden, und versuche es erneut.

Entdecke Turin Entdecke Turin

Mit BlaBlaBus nach Turin

Auch wenn es viele immer noch denken, die Hauptstadt des Piemont ist nicht das Industriegelände von Fiat mit Juventus als einziges Aushängeschild. Wenn du daran zweifelst, nimmt BlaBlaBus dich gerne mit, damit du dich selbst überzeugen kannst. Fahre mit dem Bus nach Italien! Entdecke eine Stadt, in der sich zwischen den Ufern des Po und den Alpengipfeln eine gewisse Melancholie mit dem Dolce Vita vermischt. Um diese elegante aber dennoch nüchterne Atmosphäre mit allen Sinnen zu spüren, probiere doch in einem der historischen Turiner Cafés des XIX. Jahrhunderts ein Bicerin (eine heiße Schokolade mit Kaffee und Milchschaum). Turin war zwei Jahrhunderte lang die Hauptstadt des Herzogtums Savoyern und hat bis heute sein geradliniges Erscheinungsbild bewahrt, das durchaus ein wenig an Versailles erinnert. Bei seinen Spaziergängen läuft man daher große, gerade Straßen mit Arkaden (24 Kilometer!) entlang, trifft auf symmetrische Plätze, die erstaunliche Aussichten bieten und architektonische, barocke Meisterwerke beherbergen (wie die Piazza Castello oder San Carlo). Seit der Schließung des Fiat-Werkes ist das Viertel Mirafiori zum Automobilmuseum geworden. Die Industrieanlagen wurden in Zentren zeitgenössischer Kunst, Künstlerateliers und Veranstaltungslocations umgewandelt. In den 60er Jahren entstand in Turin übrigens auch die Arte Povera. Ambitioniert, kreativ und im Herzen der Kunstschaffenden – so präsentiert sich Turin heute und ist unter anderem auch bekannt für sein Filmmuseum, das mit einzigartiger Architektur (innerhalb des Doms Mole Antonelliana) aufwartet und zum Erkunden einlädt ...

Besuche Turin, eine der Top-3-Städte, die du nicht verpassen solltest

Turin zählt bei Touristen eher nicht zu den beliebtesten italienischen Städten. Jedoch zieht die Hauptstadt des Piemont ihre Besucher mit ihren zahlreichen historischen Gebäuden und seiner Schokoladentradition in den Bann, die überall bekannt ist.

  • Die atemberaubende Maria-Hilf-Basilika

    Die atemberaubende Maria-Hilf-Basilika

    Die etwas abgelegene Maria-Hilf-Basilika ist einen Umweg wert: Denn das Gebäude ist sowohl von innen als auch von außen durchaus faszinierend. Sie wurde im Jahr 1867 fertiggestellt und vereint den Barock- und Renaissance-Stil. Sie beherbergt zahlreiche Vergoldungen und schwere Säulen, die ihre beeindruckende Größe noch mehr unterstreichen. Im Innenraum findet man verschiedene Fresken, die bei ihrer Errichtung gemalt wurden und die sich immer noch in sehr gutem Zustand befinden.

  • Das Wahrzeichen Mole Antonelliana

    Das Wahrzeichen Mole Antonelliana

    Die Mole Antonelliana streckt sich weit in die Höhe, über den Hügel der Superga, hinaus und überblickt ganz Turin. Ihre 167,5 Meter Höhe sind durchaus beeindruckend, wenn man zu ihren Füßen steht, und diejenigen, die den Kopf heben, in der Hoffnung ihre Spitze sehen zu können, riskieren einen steifen Nacken. Die Schönheit des Gebäudes haben wir Alessandro Antonelli zu verdanken. Leider konnte er sein Lebenswerk nie komplett bewundern, denn es wurde 1889, ein Jahr nach seinem Tod, fertiggestellt. Früher war es eine Synagoge, heute beherbergt es das nationale Filmmuseum.

  • Die Piazza Castello – das Herz von Turin

    Die Piazza Castello – das Herz von Turin

    Die Piazza Castello (auf Deutsch „Schlossplatz“) darfst du bei deinem Besuch in Turin nicht verpassen. Um den gesamten Platz herum befinden sich zahlreiche Denkmäler. Der Königliche Palast, früherer Wohnsitz des Hauses Savoyern, dominiert den Platz. Direkt daneben steht die Kirche San Lorenzo, die für ihre barocke Architektur bekannt ist. Der Palazzo Madama und das Teatro Regio di Torino (auf Deutsch „Königliches Theater von Turin“) säumen außerdem den Platz und sind oftmals Veranstaltungsort für öffentliche Events und Treffpunkt für die Turiner.

BlaBlaBus in Turin

Pin Zwischenhalt 1
Pin Strecken mit Ankunft in Turin 55

Ouibus Über BlaBlaBus

Auf Ouibus.com buchen

Preis

Preis

Profitiere von den niedrigsten Preisen

Gutscheine

Gutscheine

Meine Gutscheine ganz einfach einlösen

Buchungen

Buchungen

Meine Buchungen in meinem Konto finden

Mein Ticket

Mein Ticket

Mein Ticket mit wenigen Klicks umtauschen/stornieren

Reiseziele in der Nähe Fahre nach Turin oder zu vielen anderen Zielen

Reiseziele in der Nähe